Aktuelles

24May

„Ein Tag der offenen Tür im Familienzentrum der Bethanien Diakonissen Stiftung

Am Samstag, den 21. Mai, haben wir nach zweijähriger Coronapause mit vielen Gästen einen tollen und abwechslungsreichen Tag verbracht.

Bei selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und lecker gegrillten Würstchen konnten sich Gäste austauschen, Eltern kennenlernen und das Team hat über die pädagogische Arbeit im Familienzentrum informiert.

Eine besondere Überraschung hatte die Fa. Ralf Bonse – Hausmeistertechnik aus Kamp-Lintfort für die Kinderhauskinder fünf  neue Fahrzeuge der Fa. Winther spendiert hat. Die Kinder haben diese sogleich voller Freude in Beschlag genommen.

Bedanken möchten wir uns auch bei der Fa. Partyservice Hoppmann aus Rheinberg, die für das Fest Würstchen und Brötchen gespendet haben.

Allen Spendern, auch den KuchenbäckerInnen und Waffelteig Spendern, sei noch einmal herzlich gedankt! 

Um 13.00 Uhr begeisterte Clownin Micky alle großen und kleinen Besucher. Das zweistündige Programm hat besonders die Kinder angesprochen und zum Mitmachen animiert. Es war ein wirklich schöner Tag!

Tag der offenen Tür - Kita Rheinberg