Liebe. Glaube. Hoffnung.

Gemeinsam Menschen schützen und unterstützen in Zeiten von Corona

In den mit uns verbundenen Krankenhäusern und Pflegeheimen werden zur Zeit besondere Schutzmaßnahmen und Vorbereitungen getroffen, dies beinhaltet auch Notfallpläne der Betreuung durch unsere Seelsorger. Unsere Kitas in NRW erweitern ab dem 14. Mai zunächst die Notbetreuung und sollen ab Juni für alle Kinder öffnen. In Hessen wird die Notbetreuung ab dem 11. Mai erweitert, eine stufenweise vollständige Öffnung ist für den 5. Juni geplant. Unsere Jugendzentren eröffnen jetzt langsam wieder, je nach gesetzlicher Lage vor Ort können jedoch noch nicht alle Angebote wieder aufgenommen werden. Die Begleitung trauernder Angehöriger von Sternenkindern findet unter Einhaltungen eines Hygienekonzepts je nach Bestimmungen des jeweiligen Bundeslandes wieder statt.

Der Glaube in Krisensituationen

Die Corona-Krise stellt alle vor große Herausforderungen. Die dadurch auftauchenden Belastungen und Sorgen wollen wir gemeinsam im Vertrauen auf Gott tragen. Darum haben wir für Sie eine Liste von Links zusammengestellt, bei denen Sie Online-Angebote für Christen finden, die Sie in dieser Zeit begleiten und Hoffnung spenden:

Willkommen bei der
Bethanien Diakonissen-Stiftung

"Mit Gottes Liebe Menschen erreichen - im Dienst für Menschen". Das ist die Motivation unseres Handelns.

In der Bethanien Diakonissen-Stiftung sind mehrere traditionsreiche Diakoniewerke aufgegangen. In unseren Häusern möchten wir kranken Menschen Heilung und Hoffnung und älteren Menschen ein Zuhause anbieten. Menschen mit Abhängigkeiten wollen wir Schritte in ein zufriedenes, suchtmittelfreies Leben ermöglichen, Kindern und jungen Menschen Sinn und Lebensperspektiven eröffnen sowie trauernden Eltern Trost und Hoffnung schenken.

Mehr über uns
LElsner 2017
Dr. Lothar Elsner
Theologischer Vorstand
Dipl.-Oec. Uwe M. Junga
Kaufmännischer Vorstand

Die Losungen

Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN.
1. Samuel 2,1
Ihn habt ihr nicht gesehen und habt ihn doch lieb; und nun glaubt ihr an ihn, obwohl ihr ihn nicht seht; ihr werdet euch aber freuen mit unaussprechlicher und herrlicher Freude.
1. Petrus 1,8
© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine; Weitere Informationen finden Sie hier.