Aktuelles

17May

Juze Kreuzstraße Braunschweig: Die Verschenk-Mediathek

Das Juze Braunschweig freut sich sehr über den Erfolg ihrer Aktion „Verschenk-Mediathek“ für Kinder. Diese Idee entstand aus dem einfachen Gedanken, nicht mehr benötigte Spiele als Auslage in die große Fensterfront des Jugendzentrums zu legen, mit dem Hinweis „zum Verschenken“. Gleichzeitig wurde um weitere Spenden in Form von Hörbüchern, Comics, DVDs usw. für die Kinder in Corona-Zeiten gebeten.

Die Juze-Mitarbeitenden dachten dabei eher an eine kleine Tauschbörse und waren im Laufe der Zeit sehr überrascht, welche Eigendynamik diese Aktion bekam. Hunderte von Büchern, eine Unmenge an Spielsachen und etliche DVDs fanden einen neuen Besitzer. Irgendwann haben die Mitarbeitenden aufgehört zu zählen. Der Renner waren – für uns in Zeiten der Digitalisierung durchaus überraschend – die altbewährten Klassiker aus den Reihen der Bücher und kleinen Spielzeuge. Sogar ein Schaukelpferd war dabei. Die Verschenkbörse soll nun fortgesetzt werden, auch wenn das Jugendzentrum bald wieder seine Türen öffnen soll.

Verschenk-Mediathek Collage