Kitas

Kita Orwischer Entdecker, Rödermark

Spatenstich Kita Rödermark
Hinten (v.l.n.r.): Bürgermeister Jörg Rotter, Erste Stadträtin Andrea Schülner, Kaufm. Vorstand der Stiftung Uwe M. Junga sowie die Architekten Jaqueline Huther und Dr. Siegbert Huther. Vorne: Leticia und Romy mit ihren Müttern

Bau der Kita Orwischer Entdecker in Rödermark gestartet

Für unsere neue Kita Orwischer Entdecker in Rödermark haben im April 2021 die Bauarbeiten begonnen. In der Kita wird Platz für insgesamt 111 Kinder sein, davon 75 Kinder von 3 bis 6 Jahren und 36 Kinder unter drei Jahren.

Sechs Gruppenräume sowie ein großer Bewegungsraum und verschiedene Begegnungsflächen werden ausreichend Platz zum Spielen und Toben bieten. Auch die naturnahe Gestaltung des Außenspielbereichs mit Atrium, Baumstamm-Mikado, Bachlauf, Felsenaufgang, Hügel, Hängemattenschaukel und Sandkasten wird zum Entdecken und Ausprobieren einladen. Differenzierungs- und Kreativräume sowie Rückzugsmöglichkeiten sollen für einen Ausgleich sorgen und zusätzliche Möglichkeiten zur Entspannung und Ruhe bieten. Abgerundet wird das Gebäude durch einen großzügigen Küchentrakt mit Kinderküche und Kinderrestaurant.

Die Fertigstellung der Kita ist gegen Ende des Jahres 2022 geplant.

Kontakt

Logo Kita Orwischer Entdecker

Kita Orwischer Entdecker

c/o Bethanien Diakonissen-Stiftung
Dielmannstr. 26
60599 Frankfurt am Main

T (069) 95 93 23 70 - 0

Email schreiben