Sternenkinder

Bethanien Sternenkinder Hamburg

Sternenkinder Beratungsstelle Hamburg innen

Bethanien Sternenkinder Hamburg

Manchmal stellt uns das Leben vor große Herausforderungen. Der sehr frühe Verlust eines Kindes ist eines dieser Ereignisse, für welches uns oft Worte, Sinn und Handlungsmöglichkeiten fehlen. Nicht immer findet man Gehör und einen gesellschaftlichen Platz für die Trauer um ein so früh verstorbenes Kind.

Die Bethanien Sternenkinder Beratungsstelle Hamburg bietet Ihnen kostenfreie Möglichkeiten zu Einzel-, Paar- und Gruppengesprächen in einem geschützten Rahmen an. Zu jeder Zeit können Sie sich an uns wenden, auch wenn Ihr Verlust schon eine ganze Weile zurück liegt. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen zu sensiblen Themen und können Sie bei Bedarf auch an weitere Fachpersonen, mit denen wir kooperieren und vernetzt sind, vermitteln.

Ein wichtiges Anliegen ist für uns die würdevolle Bestattung der Sternenkinder. Dies organisieren und veranstalten wir zurzeit vier Mal im Jahr auf dem Friedhof Öjendorf im Osten Hamburgs in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner „Verwaiste Eltern und Geschwister Hamburg e.V.“.  Die Gemeinschaftsbestattung ist für die Eltern kostenfrei. Damit dies auf Dauer so bleiben kann, freuen wir uns über Spenden.

Die Räumlichkeiten der Bethanien Sternenkinder Beratungsstelle Hamburg befinden sich im Stadtteil Eppendorf, ganz in der Nähe des Universitätsklinikums. Die Buslinien 20 und 25 halten direkt vor der Haustür (Haltestelle: Julius-Reincke-Stieg/Bethanien).

Weitere Informationen und aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Kontakt

Logo Sternenkinder Hamburg

Bethanien Sternenkinder Hamburg
Martinistr. 45
20251 Hamburg

T (040) 23 53 78 371 /
T (040) 23 53 78 373

Email schreiben

Veranstaltungen

Abschiedsfeier und Beisetzung auf dem Friedhof Öjendorf
Als Sternenkinder werden die Kinder bezeichnet, die in der Schwangerschaft im Bauch der Mutter aus verschiedenen Gründen sterben. Für die Abschiedsfeier in Öjendorf erlaubt der Hamburger Senat, Kinder bis 999g Gewicht gemeinsam zu bestatten. Die Sternenkinder werden 10 Tage vor der Feier aus den Pathologien der Kliniken abgeholt und nach Öjendorf zur Kremation gebracht. Am Tag der Feier betten wir die Urne mit der Asche der Kinder in ein Weidenkörbchen, das die Trauergemeinde nach einer Abschiedsfeier zur Grabstelle geleitet.
Den Flyer sowie die (für die Teilnahme notwendige) Anmeldung finden Sie hier.

Termine 2021:
22. Januar
21. April
18. August
17. November

Uhrzeit: jeweils 14.00 Uhr
Ort: Feierhalle 3, Friedhof Öjendorf, Manshardtstrasse 200, 22119 Hamburg

 

Sternenkinder-Café
Unser Sternenkinder-Café ist ein offenes Treffen zum Kennenlernen der Beratungsstelle und zum Austausch mit anderen Betroffenen. Geleitet wird die Gesprächsrunde von unserer ausgebildeten Trauerbegleiterin Anja Paschen und einer Kollegin unseres Kooperationspartners „Verwaiste Eltern und Geschwister Hamburg e.V.“

Ungezwungen im Sinne eines offenen Cafés bei Getränken und Keksen, eingerahmt von Begegnungen und Gesprächen mit anderen betroffenen Müttern und Vätern,
treffen wir uns jeden 3. Montag im Monat in den Bethanien-Höfen.

Termine:
16. August 2021
20. September 2021
18. Oktober 2021
15. November 2021
20. Dezember 2021

Uhrzeit: jeweils von 16.00 – 18.00 Uhr              

Wir bitten um eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail T (040) 23 53 78 371 oder E-Mail: sternenkinder.hamburg@bethanien-stiftung.de  

 

World Wide Candle Lighting Day
Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember begehen Menschen in aller Welt den Gedenktag für verstorbene Kinder. Um 19 Uhr Ortszeit stellen sie eine Kerze für das verstorbene Kind ins Fenster, um das sie trauern und an das sie denken und erinnern möchten. So entsteht über die verschiedenen Zeitzonen hinweg eine Lichterkette um die ganze Welt.

Jedes Jahr veranstaltet unser Kooperationspartner „Verwaiste Eltern und Geschwister Hamburg e.V.“ dazu eine Gedenkfeier für verstorbene Kinder im Hamburger „Michel“.
Eingeladen sind alle verwaisten Eltern, trauernden Geschwister, Freunde der Verstorbenen und Interessierte.

Termin:
12. Dezember 2021

Uhrzeit: 17.30 Uhr
Ort: Evangelische Hauptkirche Sankt Michaelis, Englische Planke 1, 20459 Hamburg


Das Team