Aktuelles

15Oct

Chefarztwechsel im AGAPLESION Diakoniekrankenhaus Seehausen

Die feierliche Ent- und Verpflichtung fand im Rahmen eines Gottesdienstes in der Kirche St. Petri in Seehausen statt.

Herr Dr. Jahnke war seit Januar 1984 dem Diakoniekrankenhaus in Seehausen treu und berichtet in der Erwiderung auf die Entpflichtung von seinem Werdegang im Haus. In mehreren Grußworten durch ehemalige und aktive Kolleg:innen sowie aus der niedergelassenen Ärzteschaft wurde sein Wirken in Seehausen und darüber hinaus gelobt. Mit der Entpflichtung von seinen Aufgaben als Chefarzt der Klinik für Innere Medizin hat die Gesellschafterversammlung des Krankenhauses Herr Dr. Jahnke, der dem Krankenhaus auch weiter noch verbunden sein wird, von Herzen für seinen Dienst gedankt.

Sein Nachfolger als Chefarzt, Herr Dr. Dr. Daniel Kügler, hat das Amt zum 1. Oktober 2021 angetreten. Im Rahmen des Gottesdienstes wurde Herr Dr. Kügler nun auf seine diakonische Aufgabe verpflichtet. Herr Dr. Dr. Kügler ist seit 2004 Facharzt für Innere Medizin und seit über 10 Jahren als Chefarzt tätig. Er hat Lehraufträge an der Universität Jena und der Hochschule Zwickau inne. Als aktiver Christ ergänzt Herr Dr. Kügler unser diakonisches Haus, für seine Tätigkeit wünschen wir ihm viel Erfolg und Gottes Segen.


Das AGAPLESION Diakoniekrankenhaus Seehausen wird von der AGAPLESION gAG und der Bethanien Diakonissen-Stiftung gemeinsam getragen.

Chefartzwechsel Seehausen
v.l.n.r: Uwe M. Junga, Vorsitzender d. Gesellschafterversammlung; Dr. Dr. Daniel Kügler; Dr. Jürgen Jahnke; Dirk Herrmann, Geschäftsführer