Pflegeheime

Oberin Martha Keller Haus


Das Haus

Das Oberin Martha Keller Haus wurde 1979 als Mutterhaus des Diakoniewerks Bethanien im südlichen Teil des über 150 Jahre alten Mühlbergparks errichtet und nach der ersten Oberin der Bethanien-Schwesternschaft benannt. 2001 saniert und seniorengerecht umgebaut, ist das Haus seitdem ein Seniorenpflegeheim. 2008 wurde es um einen Wohnbereich für Menschen mit  Demenz erweitert, 2011 eröffnete die Tagespflegestätte. 2017 und 2018 erfolg eine weitere Renovierung zur Erhöhrung des Komforts für die Bewohner.

Das bietet das Haus:

  • 112 vollstationäre Pflegeplätze (98 Einzel- und 7 Doppelzimmer, alle mit Balkon, eigenem Bad, Radio-/TV- und Telefonanschluss)
  • Vier Wohnbereiche, darunter ein besonderer Wohnbereich mit eigener Gartenanlage für Menschen mit Demenz
  • Grund- und Behandlungspflege rund um die Uhr (alle Pflegestufen)
  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Tagespflegestätte mit 16 Plätzen
  • Aktivierende Hilfestellungen, gezielte Beschäftigungsangebote
  • Gesellschaftsräume, Cafeteria, hauseigene Kapelle
  • Großer Garten und historische Parkanlage
  • Soziale Beratung
  • Seelsorgerische Betreuung, Gottesdienste


zur Webseite

Kontakt

AGAPLESION Markus Diakonie gGmbH
AGAPLESION Oberin Martha Keller Haus

Dielmannstr. 26
60599 Frankfurt a. M. (Sachsenhausen)

T (069) 609 06 - 340
F (069) 609 06 - 234
omk.info@markusdiakonie.de